Treffen Sie unsere Security & Compliance Experten persönlich und erfahren Sie alles zum Thema Absicherung Ihrer SAP-Systeme aus erster Hand. In jedem Jahr veranstalten wir eine Reihe attraktiver und informativer Veranstaltungen oder sind bei Kongressen vor Ort, um für Ihre individuellen Fragen da zu sein.

Wir freuen uns auf Sie!

SAST WEBINARE

Unsere Webinare bieten Ihnen ein Forum, in dem Sie sich ohne viel Zeitaufwand über aktuelle Themen aus dem Bereich SAP Security & Compliance informieren können - live und maßgeschneidert auf Ihre Fragen.

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen und erhalten Sie Handlungsempfehlungen für Ihre individuellen Anforderungen.

Ein Thema interessiert Sie, aber der Termin passt leider nicht? Kein Problem, sprechen Sie uns an: sast@akquinet.de

Stöbern Sie auch in unserem Webinar-Archiv.

Wie Hacker S/4HANA kompromittieren und wie Sie sich schützen können. (24. September 2019)

Die SAP-Welt befindet sich im Umbruch: Bis 2025 wird ein Großteil der Kunden des Walldorfer Konzerns auf S/4HANA umsteigen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren - auch bei den Angreifern, die jede Sicherheitslücke ausnutzen werden.

Hacker haben dabei einen entscheidenden Vorteil, denn S/4HANA ist nicht nur extrem komplex, sondern auch eine relativ neue Technologie. Die Gefahr, durch eine fehlerhafte Konfiguration eine Sicherheitslücke zu öffnen, ist mehr als real.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen exemplarisch einfache Möglichkeiten, die Angreifer ausnutzen könnten, um Ihr S/4HANA-System zu kompromittieren und erläutern, wie Sie sich effektiv gegen diese Angriffe schützen können.

Schwerpunkte des Webinars

  • Wie Hacker Ihr S/4HANA-System angreifen
  • Welche Maßnahmen Sie zum Schutz treffen können
  • Wie Sie Ihr SAP ERP sicher zu S/4HANA migrieren

>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Deutsch (10:00 Uhr)
>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Englisch (16:00 Uhr)

Der neue SAST Fatburner für SAP-Rollen: Die RENK AG hat ihn getestet. (23. Oktober 2019)

Jeder Mitarbeiter im Bereich der SAP Basis-Services kennt das: An den User-Berechtigungen gibt es ständig etwas zu optimieren. Doch viel zu selten werden dabei nicht mehr genutzte Transaktionen auch wieder aus den Rollen entfernt. Das führt zu vermeidbaren Risiken im Rahmen der Funktionstrennungen und einem unnötigen Ressourcenaufwand in der Administration.

Wie sich Rollen-Profile intelligent verschlanken lassen, hat die RENK AG getestet und dabei auf die neuen Self-Adjusting Authorizations der SAST SUITE gesetzt. Denn nicht selten finden unsere Experten bei Berechtigungsprojekten User mit bis zu 500 SAP-Berechtigungen, wovon nur 25 % auch wirklich genutzt werden.

Das neue Tool nützt mittelständischen Unternehmen mit eher wenig Security- und Compliance Fachpersonal genauso, wie größeren Unternehmen, die ihre immense Vielzahl an Berechtigungen so permanent aktuell halten können. Mit den SAST Self-Adjusting Authorizations erhalten Sie optimal verschlankte Rollenzuschnitte ohne jegliche Einschränkung für Ihr Tagesgeschäft und ganz nebenbei sind Sie auch noch bestens aufgestellt für Ihre nächste SAP-Lizenzvermessung.

Schwerpunkte des Webinars

  • Vorteile eines schlanken Berechtigungskonzepts
  • Wie Sie eine höhere Sicherheit bei geringerem Arbeitsaufwand erreichen
  • Einblicke in das Pilotprojekt bei der RENK AG

>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Deutsch (10:00 Uhr)
>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Englisch (16:00 Uhr)

Security Dashboards für SAP: Volle Transparenz für Ihre Sicherheit. (20. November 2019)

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Denn SAP-Systeme sind in den meisten Unternehmen das Herzstück der IT. Den Sicherheitsstatus der Systeme sollten allerdings nicht nur die SAP-Experten kennen, er ist für immer mehr Ansprechpartner in Unternehmen relevant. Umso wichtiger ist es daher, dass Analysen intuitiv verständlich und bedienbar sind.

Mit dem SAST Management Dashboard erfassen Sie die Sicherheit Ihrer SAP-Systeme auf einen Blick. Wichtige Risikoanalysen werden transparent visualisiert und analysiert - das gilt auch für die Darstellung historischer Entwicklungen.

Das SAST Dashboard ermittelt für Sie auf Knopfdruck einen aktuellen Status über Ihre vordefinierten Risikokennzahlen und zeigt die Ursachen für Sicherheitslücken. Für Sie heißt das: jederzeit qualitativ hochwertige Informationen über Ihre Risikosituation. Im Webinar zeigen wir Ihnen wie schnell und einfach Sie Ihre Sicherheit auf ein neues Level pushen können.

Schwerpunkte des Webinars

  • Wie Sie Sicherheitslücken einfach und übersichtlich identifizieren
  • Wie Sie mit ein paar Klicks von aggregierten Risikokennzahlen bis auf Detailebene gelangen
  • Live-Demo des SAST Management Dashboards

>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Deutsch (10:00 Uhr)
>> Jetzt anmelden zum Webinar auf Englisch (16:00 Uhr)

SAST LIVE SESSIONS

Mit diesem neuen Webinar-Format richten wir uns ganz gezielt an unsere Kunden und SAST SUITE-Anwender.

Ob im Anschluss an ein klassisches SAST WEBINAR oder unsere SAST DAYS, haben sie sich einen vertiefenden Einblick in die vorgestellten Themen gewünscht. Und, dass wir direkt an unserer Software zeigen, wie Lösungsmöglichkeiten aussehen könnten - von unseren SAP-Profis für Sie als SAP-Profi.

Im Rahmen unserer SAST LIVE Sessions geben wir Ihnen praxisnahe Tipps und zeigen typische Beispiele aus unseren Projekterfahrungen, stellen Ihnen neue Lösungen aus unserem Portfolio vor und ebenso, erweiterte Features.

Schritt für Schritt zu sicheren SAP-Schnittstellen. (7. November 2019)

Ein Thema, das seit Jahren einen Großteil aller SAP-Kunden beschäftigt, ist die Sicherheit ihrer Systemschnittstellen - wie auch eine aktuelle DSAG-Studie erneut belegt. Eines der Hauptprobleme ist, dass die meisten Unternehmen nicht einmal eine vollständige Übersicht über ihre Schnittstellen besitzen. Dabei sind diese ungeschützt eines der attraktivsten Ziele bei Cyberangriffen.

Wenn auch Sie vor der Migration auf S/4 HANA stehen oder immer mehr Prozesse in die Cloud auslagern, ist es daher wichtig, dass Sie einen Überblick über Ihre bestehenden Schnittstellen bekommen - und diese absichern, bevor die Komplexität der Schnittstellen weiter steigt.

In dieser SAST LIVE Session zeigen Ihnen unsere Security & Compliance-Experten, wie der SAST Interface Manager Sie optimal bei der Absicherung Ihre SAP-Systemschnittstellen unterstützt. Und wir geben Ihnen Tipps für ein Best-Practice-Vorgehen basierend auf den Erfahrungen unserer zahlreichen Security-Projekte.

Schwerpunkte der SAST LIVE Session

  • Einblicke in das Modul SAST Interface Manager
  • Schnittstellen einfach analysieren und übersichtlich inventarisieren
  • Automatisierungsmöglichkeiten zur Generierung passender RFC-Rollen
  • Ausreichend Gelegenheit für Ihre individuellen Fragen

>> Jetzt anmelden (16:00 Uhr)

DSAG-Jahreskongress 2019

Das SAST-Team der akquinet AG wird auch in diesem Jahr auf der größten und wichtigsten Veranstaltung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe für Sie vor Ort sein. Unter dem Motto „Und Action!“, präsentiert die Veranstaltung in diesem Jahr konsequente Lösungen für die Digitalisierung.

Passgenaue Szenarien für Ihre SAP Security & Compliance zeigen wir Ihnen wie gewohnt auf unserem Stand neben dem Cupcake-Bäcker - ob für SAP ERP oder S/4HANA.

Besuchen Sie auch unseren Partnervortrag am 17.09.2019 um 17:45 Uhr: "Erfahrungen der RENK AG mit selbstjustierenden Rollen und Berechtigungen der SAST SUITE." Referent: Frank Schröder, RENK AG

SAST DAYS 2020

Im Rahmen unserer Experten-Roundtable informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen im Bereich SAP Security & Compliance, ermöglichen Ihnen Einblicke in interessante Kundenprojekte und bieten ein Forum für den aktiven Austausch untereinander.

Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Reservierung, denn die Plätze bleiben sowohl für Endkunden als auch unsere Vertragspartner unverändert limitiert.

Jeweils ganztags:

  • 3. März 2020 in Hamburg
  • 5. März 2020 in Hannover
  • 17. März 2020 in Frankfurt am Main
  • 19. März 2020 in München

Melden Sie sich jetzt für die SAST DAYS 2020 an.

Feedback unserer SAST DAYS-Gäste:

„Meine Erwartungen wurden erneut voll erfüllt. Insbesondere durch die vielen wertvollen Tipps, die wir direkt umsetzen können.“

„Wir werden wieder viele Anregungen und Aufgaben mitnehmen - ein sehr gut investierter Tag."

„Wir haben heute realisiert, wie groß unsere Lücken sind und dass wir wirklich Gas geben müssen.“

"Die Vorträge haben uns zum Nachdenken gebracht...und zum Handeln."

"Sehr gefallen haben mir die vielen Einblicke in Projekte und Erfahrungsberichte."

„Sehr wertvoll waren die Gespräche und die Möglichkeit zum Austausch untereinander.“