03.02.2020

Berliner Wasserbetriebe entscheiden sich für die Implementierung der SAST SUITE

Redesign und unternehmensweite Vereinheitlichung des SAP-Berechtigungsmanagements mit Unterstützung der SAST SUITE

Martina Rosenfeld-Gauger, Teamleiterin Betriebswirtschaftliche & Zentrale Anwendungen bei den Berliner Wasserbetrieben zieht Resumé und erläutert die Vorteile: "Kritische Berechtigungen und SoD-Konflikte werden angezeigt und die systemische Sicherheit wird überwacht. Die Identifizierung der Schwachstellen funktioniert automatisch und zur Beseitigung bietet die SAST SUITE entsprechende Lösungshinweise. Durch das modulare System der Suite konnten wir unsere SAP-Systeme nach und nach optimieren, den aktuellen Herausforderungen anpassen und jeder Prüfung – von intern wie extern –standhalten.“

Die Success Story  zum SAP-Berechtigungsmanagement bei den Berliner Wasserbetrieben finden sie hier.

 

Über die Berliner Wasserbetriebe

Seit über 160 Jahren versorgen die Berliner Wasserbetriebe Berlin mit Trinkwasser und behandeln das Abwasser. Heute sichern sie die Trinkwasserversorgung für 3,7 Millionen Berlinerinnen und Berliner und reinigen das Abwasser mit modernster und innovativer Technik. Als eines der größten Unternehmen in der Wasserbranche beschäftigen die Berliner Wasserbetriebe mehr als 4.300 Mitarbeiter und betreuen das 19.000 km Rohr- und Kanalnetz.

 

Über die SAST SOLUTIONS von AKQUINET

Das SAST SOLUTIONS-Portfolio der akquinet AG bietet neben der eigenentwickelten Software Suite auch Consulting-Leistungen sowie Managed Services an. Als starker und kompetenter Partner bieten wir ganzheitliche SAP Security- & Compliance-Lösungen. Weltweit vertrauen mehr als 200 Unternehmen mit über 3,5 Millionen SAP-Usern dem SAST-Team, um ihre SAP ERP- und S/4HANA-Systeme vor Hackerangriffen, Spionage und Datendiebstahl zu schützen.

Unsere SAP-Experten besitzen ausgezeichnetes Knowhow in der Leitung von Projekten und das auch auf internationalem Terrain.

Beitrag teilen

Zurück